MwStop® RÜCKSTAU­VENTIL

DIE INTELLIGENTE RÜCKSTAU­SICHERUNG BIS DN1800

Rückstausicherung

Das MwStop® Rückstauventil schützt Ihr Gebäude zuverlässig vor hohen Wasserständen, sowie Hochwasser, als auch Überflutung. Die integrierte Membrane verschließt bei Rückstau z.B. bei Schwerwetterereignissen oder Ausfall des Pumpwerkes zuverlässig das zum Objekt führende Rohr. Dadurch wird Ihr Gebäude zuverlässig vor Überschwemmungen durch Rückstau geschützt.

Geruchsbekämpfung

Üble Gerüche aus der Kanalisation werden durch das MwStop® Rückstauventil effizient davon abgehalten ins Gebäude zu dringen. Die innovative Membrane verschließt des Weiteren das Rohr bei Nichtbenutzung und verhindert dadurch Geruchsbelästigung. Ein weiterer positiver Effekt ist der optimale Schutz des Objektes vor durch die Kanalisation eindringenden Schädlingen.

Einfache Installation

Das MwStop® Rückschlagventil kann unkompliziert in jede gängige Rohrgröße eingebaut werden. Auch ein nachträglicher Einbau in Bestandsnetze ist jederzeit auf einfache Weise möglich. Dadurch kann das MwStop® Rückstauventil nicht nur bei Neubauprojekten sondern auch bei Bestandsobjekten problemlos nachgerüstet werden.

FUNKTIONSWEISE des MwStop® Rückstauventil

Sobald Wasser in Fließrichtung durch das zu sichernde Rohr fließt, wird das MwStop® Rückstauventil steigendem Druck ausgesetzt. Hierdurch wird die Membrane nach oben gedrückt, so dass das Wasser ungehindert unterhalb des Ventils abfließen kann. Der ansteigende Wasserdruck löst eine kontrollierte Schwallspülung aus, welche demzufolge für den regelmäßigen Abtransport von vorhandenen Sedimenten sorgt. Demgegenüber verhindert der dichte Abschluss zuverlässig unangenehme Gerüche im Leitungsnetz. Sobald Wasser gegen die Fließrichtung durch das zu sichernde Rohr fließt, füllt sich die MwStop® Membrane. Durch den dichten Abschluss schützt die Membrane wirksam gegen Rückstau des Wassers ins Gebäude. Die Rückstauhöhe variiert je nach MwStop® Modell (maximal 8.000mm).

MwStop Rückstauventil von MTA Messtechnik GmbH - Funktionsprinzip

Ein MwStop® – 3 FUNKTIONEN

  • Rückflussverhinderung
  • Geruchsbekämpfung
  • Schwallspülung

Ein MwStop® – VIELE VORTEILE

  • extrem geringer Druckabfall
  • ohne bewegliche Teile
  • für alle Rohrmaterialien und Größen
  • einfachster Einbau
  • lange Lebensdauer
  • praktisch wartungsfrei

LANGE LEBENSDAUER

Der auf ein Optimum reduzierte Aufbau und die Verwendung von hochwertigen Materialien des MwStop® Rückschlagventil sind darauf ausgelegt durch lange Lebensdauer zu überzeugen. Die MwStop® Rückschlagventile sind zudem ein effektives AddOn für jedes Objekt.

EINBAU

MwStop® lässt sich in praktisch jedes Rohr, übrigens auch nachträglich, in wenigen Minuten einbauen. Daher schützt das Rückstauventil sofort wirksam vor Hochwasser, Fremdkörpern und lästigen Gerüchen. Die breite MwStop® Produktpalette stellt sicher, dass für jeden Einsatz das passende MwStop® Modell zu Ihrer Verfügung steht. Einsatzbereiche sind zum Beispiel zur Rückstausicherung der Kanalisation, zum Einsatz in Regenwasserleitungen oder beispielsweise zur Verhinderung von Geruchsbildung in Mischkanälen.

MwStop® Ventile lassen sich auf verschiedenste Arten in jeder Lage einbauen. Von horizontal bis vertikal ist die volle Funktionalität gegeben.

RÜCKSTAUHÖHEN

MAXIMALER RÜCKSTAUSCHUTZ

  • Die MwStop® Standardmodelle bieten Rückstauschutz bis zu einer Höhe von 5.000mm Wassersäule.
  • Die Soft Versionen des MwStop® Rückstauventils bieten Rückstauschutz bis zu einer Höhe von 3.000mm Wassersäule.
  • Sonderanfertigungen bis 8.000mm Rückstauschutz sind auf Anfrage möglich.
MwStop® Rückstauventil von MTA Messtechnik GmbH Einbausituationen

AUSFÜHRUNGEN

UNTERSCHIEDLICHE MwStop® GRÖSSEN FÜR ALLE GÄNGIGEN ROHRINNENDURCHMESSER

Die MwStop® Rückstauventile stehen standardmäßig bis DN1800 zur Verfügung. Daher sind MwStop® ® praktisch für alle gängigen Rohrinnendurchmesser und Rohrmaterialien erhältlich. Sondergrößen liefern wir gerne auf Anfrage!

MwStop® STANDARD

FÜR GEFÄLLE ≥2%

Um die volle Funktionalität der MwStop® Rückstauventile in der Standardversion sicherzustellen, ist ein Gefälle von mindestens 2% erforderlich. Um gezielt öffnen zu können, wird ein gewisser Wasserdruck auf die MwStop® Membrane benötigt. Dieser Mindestdruck sorgt auch dafür, dass beim Öffnen der Membran eine kontrollierte Schwallspülung ausgelöst wird.

MwStop® SOFT

FÜR GERINGES GEFÄLLE

Für den Einbau bei einem Gefälle unter 2% (mind. 1%) wird eine Produktversion mit weicherem Membranmaterial eingesetzt. Dadurch wird gewährleistet, dass sich der MwStop® auch in diesen Fällen zuverlässig öffnet und für einen sicheren Abtransport des anfallenden Abwassers inklusive eventueller Ablagerungen sorgt.

MATERIALIEN

GEHÄUSE

Das MwStop® Gehäuse ist standardmäßig in 1.4404 Edelstahl ausgeführt. Für Größen bis DN200, zum Einbau als Teil eines Rohres, kann alternativ eine PVC/PE-Variante des Gehäuses eingesetzt werden.

MEMBRAN

Die MwStop® Membran wird bis DN1800 in EPDM gefertigt. Die Membran ist in zwei unterschiedlichen Versionen (Standard und Soft) erhältlich

MwStop® Rückstauventil – ANWENDUNGEN

Für Rückstau in Regen- oder Abwasserleitungen gibt es zahlreiche Ursachen. Beispielsweise Starkregen oder Leitungsverstopfung. Aber sowohl ein Betriebsausfall im Pumpwerk, als auch sonstige Überlastung des Abwassersystems können zum Problem werden. Ein weiteres Anwendungsbeispiel ist der Rückstau aus Gewässern durch Hochwasser. Die daraus plötzlich anfallenden großen Wassermengen können rasch die Fassungskapazität der Kanalisation überschreiten.

Das MwStop® Rückstauventil schützt vor Rückstau, eindringendem Wasser und Fremdkörpern in Gebäuden, Abwasser- und Regenwasserleitungen. Zudem ist das Rückstauventil ein wirksamer Schutz gegen Geruchsbelästigung aus der Kanalisation.

EINSATZORTE

  • Hauptsammler
  • Abwasserleitungen
  • Regenwasserleitungen
  • Klärbecken

GEBÄUDESCHUTZ

  • Gebäudeschutz vor Überflutung
  • Rückstausicherung
  • Rückstausicherung Bodeneinläufe
  • Zudem gilt zu beachten: Verantwortlich für die Sicherung gegen Rückstau ist immer der Gebäudeeigentümer.

HOCHWASSERSCHUTZ

  • öffentlicher Abwasserkanal
  • Rückstausicherung
  • Regulierung von Abwässern
  • Auslösen von Schwallspülungen

GERUCHSVERSCHLUSS

MwStop® ist die perfekte Lösung bei Belästigung durch geruchsintensive Stoffe aus der Kanalisation, beispielsweise während längerer Trockenperioden oder in Anlagen und Gebäuden, die nicht ganzjährig genutzt werden, so dass die Siphons austrocknen und unangenehme Gerüche entstehen.

HOTELLERIE, FERIENHÄUSER

  • bei Austrocknung des Siphons nach Trockenperioden
  • für unregelmäßig genutzte Immobilienobjekte

MwStop® Rückstauventil

Geprüfter Rückstaudruck:

  • standard … max. 5m Wassersäule
  • soft … max. 3m Wassersäule

Material:

Edelstahl EN 1.4404/AISI 316 (optional PVC/PE)

Membrane:

EPDM (DN100 – DN1800)

Befestigung:

Im Lieferumfang sind Dichtungen und Befestigungslaschen bis DN900 inkludiert.